2016-07-12

合気道 日本語講座 Aikido Japanischkurs



合気道 日本語講座 Aikido Japanischkurs
Ai: Übereinstimmung Ki: Geist, Lebenskraft Do: Weg

Aikido Japanisch Aussprache MP3 hören!!


基本 Kihon: Basis

rei: Begrüßung, Verbeugen

(
よろしく)お願い します (yoroshiku) onegai shimasu:
Seien Sie bitte so freundlich

ありがとう ござい ました arigatou gozai mashita:
vielen Dank (sehr höfliche Form)

先生 sensei: Lehrer

取り tori: die Person, die „einnimmt“, der den Angriff einnimmt (Verb 「取る」toru: nehmen)

受け uke: die Person, die „bekommt, annimmt“ der angreift  Verb 「受ける」: ukeru: bekommen)

waza: Technik
omote: vorne, Vorderseite
ura: hinten, Rückseite

始め hajime: anfangen, beginnen

止め yame: aufhören, stoppen構え kamae: Haltung, eine Stellung annehmen

合 半身 ai han-mi: passen, angemessen, harmonisch + halber Körper

逆 半身 gyaku han-mi: „umgekehrt“, „gegenteil“ - halber Körper

半身 半立ち han-mi han-dachi: halber Körper - halb stehen

左 半身 hidari han-mi: links halber Körper

右 半身 migi han-mi: rechts halber Körper
受身 ukemi: annehmen+Körper, passiv

前 受身 mae ukemi. forne - ukemi

後ろ 受身 ushiro ukemi: hinten / Rückseite ukemi
飛び 受身 tobi ukemi: fallen, fliegen-ukemi 

捌きsabaki: in Bewegung setzten, bewegen lassen, zurechtkommen lassen, handeln
体捌きtai-sabaki: Körper in Bewegung setzten
*Es scheint so, dass das Wort "Taisabaki" in Europa falsch verbreitet wird. "Taisabaki" ist ein Oberbegriff für alle Körper-Bewegungen!
 
入り身 irimi: Körper rein tun, bewegen

転換, 転身 tenkan, tenshin: wenden, umwenden, umdrehen

体 の 変換 tai no henkan: wenden, umwenden, umdrehen des Körpers

突き 足 tsuki ashi: stoßen Fuß

すり 足 suri ashi: schlurfender gang

膝 行 shikkou (shikko): Knie gehen

四方 斬り shihou (shiho) giri: 4 Richtung schneiden攻撃の型 kougeki no kata: Angrifsform

合半身 片手 取りai-hanmi katate dori. aihanmi eine Hand nehmen

逆半身 片手 取り gyaku-hanmi katate dori: gyakuhanmi eine Hand nehmen
肩 取り kata dori: Schulter nehmen
肩 取り 面 打ち kata dori men uchi: Schulter nehmen Gesicht schlagen

正面 打ち shoumen (shomen) uchi: forder Seite schlagen

横面 打ち yokomen uchi: Seite schlagen

胸 取り mune dori, muna dori: Brust nehmen

中断 突き chuudan (chudan) tsuki mittlere Stufe schlagen

上段 突き joudan (jodan) tsuki: obere Stufe schlagen

諸手 取り morote dori: alle Hände nehmen

片手 両手 取り katate dori: eine Hand beide Haände nehmen

両手 取り ryoute (ryote) dori: beide Hände nehmen

後ろ 両手 取り ushiro ryoute (ryote) dori: hinten/ Rückseine beide Hände nehmen

後ろ 片手 取り 首絞め ushiro katate dori kubishime: hinten/Rückseite eine Hand nehmen Hals erwürgen

座り技 suwari waza: sitzende Technik

立ち技 tachi waza: stehende Technik基本 の 技 kihon no waza: Grund Technik押さえ技 osae waza: Halte Technik固め 技 katame waza: fest machen Technik

一教 ikkyou (ikkyo): erste Lehre

二教 nikyou (nikyo): zweite Lehre

三教 sankyou (sankyo): dritte Lehre

四教 yonkyou (yonkyo): vierte Lehre

五教 gokyou (gokyo): fünfte Lehre投げ 押さえ 技 nage osae waza: Wurf-halte Technik投げ 固め 技 nage katame waza: Wurf-festmachen Technik

小手返しkote-gaeshi: kleine-Hand , Handgelenk, Vorderarm zurückgeben, umdrehen
投げ 技 nage waza: Wurftechnik

入り身 投げ irimi nage: Körper rein lassen gehen werfen

側面 入り身 投げ sokumen irimi nage: Körper Seite rein lassen bewegen werfen

四方 投げ shihou (shiho) nage: vier Richtung werfen

天地 投げ tenchi nage: Himmel-Erde werfen

内 回転 投げ uchi kaiten nage: Innen drehen werfen

外 回転 投げ soto kaiten nage: außen drehen werfen
腰 投げ koshi nage: Hüfte werfen

十字がらめ juuji garame (juji garame): kreuz fesseln

腕極め 投げ udekime nage: Arm festhalten werfen
隅落とし sumi otoshi: Ecke, Winkel fallen
呼吸 投げ kokyuu (koyku) nage: atmen werfen

呼吸 法 kokyuu hou (koyku ho): atmen Methodeその他 sono hoka: sonst

崩し kuzushi: aus er Balance bringen, zerstören, abbrechen, niederreißen der Balance

手刀 tegatana, shutou: Hand Schwert

剣、刀 ken, tsurugi, ktana: Schwert

組太刀 kumitachi: Team, Paar Schwert

太刀取り tachidori: Schwert nehmenwegnehmen

真剣sinken: echtes Schwert, voller Ernst



お早う ございます ohayou gozaimasu Guten morgen

こんにちは kon-nichi-ha (wa) Guten Tag

こんばんは kon-ban-ha (wa) Guten Abend

さようなら sayounara Aufwiedersehen



Aikido Japanisch Aussprache MP3 hören!!

Aikido in Bremen Video


Aikido - Dojo Bremen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen